MacBook Pro als Mediaplayer im Wohnzimmer

Ihr wollt euer MacBook Pro (ab late 2008) an eure dicke Glotze und fette Anlage anschliessen und Filme in Full HD und Dolby Surround genießen und wisst nicht wie? Ganz einfach... Ihr benötigt einen "Mini DisplayPort Adapter" für die Videoausgabe und ein "Lichtleiter-Kabel". Auf dem Markt werden mehrere Variationen angeboten. Teilweise ist es recht umständlich und mit hohen Kosten verbunden (Mini DisplayPort auf DVI und dann weiter nach HDMI usw.). Ich habe mir bei Amazon ein "Mini DisplayPort to HDMI Adapter" von "LogiLink®" für 16,16 Euro und ein "Lichtleiter-Kabel" von "hama®" für 10,80 Euro gekauft. (Günstigere Alternativen: 2,90 Euro oder 1,90 Euro). Falls ihr schon ein normales Toslink (Lichtleiter-Kabel) habt, könnt ihr euch auch einfach einen Optischen Adapter zum Anschließen eines Toslinkkabels an eine 3,5 mm Mini-Buchse besorgen... Man benötigt außerdem noch ein handelsübliches HDMI-Kabel...

Mini DisplayPort to HDMI Adapter Lichtleiter-Kabel

Da die Dolby Ausgabe über den Kopfhörer Ausgang erfolgt ist es Wichtig, dass ihr darauf achtet, dass ihr euch ein Lichtleiter-Kabel mit 3,5mm optischen Stecker besorgt. Jetzt einfach den Adapter in euer MBP stecken, Adapter per HDMI-Kabel mit eurem Fernseher verbinden und zu guter Letzt noch euer MBP und Receiver per Lichtleiter-Kabel verbinden. An eurer Wiedergabesoftware, wie z.B. dem VLC, müsste ihr noch eine Änderung vornehmen. Ihr müsst dem Player mitteilen, dass dieser doch bitte die Ausgabe über den Digitalen Output schicken möchte. VLC Dies macht ihr in dem ihr oben im Menü auf VLC/Einstellungen klickt, dann auf Audio im Register und schließlich "S/PDIF verwenden, wenn verfügbar" aktiviert. DVD-Player Beim DVD-Player einfach im Menü auf DVD-Player/Einstellungen klicken, dann auf den Reiter DVDs und dort bei "Tonausgabe" auf "Digital out" stellen. XBMC Beim XBMC Media Center müsst ihr unter Settings/System/Audio hardware den "Audio output" auf "digital" und das "Audio output device" auf "Built-in Output" stellen. Nun noch "Downmix multichannel audio to stereo" deaktivieren und fertig. Viel Spaß beim Schauen ;)


Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.